Wenn ich einem Menschen zum ersten Mal begegne, sehe ich ihm beim Händedruck zuerst, wie es sich gehört, in die Augen. Der zweite Blick aber fällt sofort auf die Schuhe. Der Grund für diese seltsam anmutende Marotte ist leicht erklärt. Nichts kann ein Outfit mehr ruinieren oder aber auch aufwerten als die Schuhe. Es zeigen gute Schuhe auch, dass man auch auf Dinge achtet, die nicht sofort ins Auge springen sollen. Wenn Schuhe sofort auffallen, ist das meist im negativen ...Weiterlesen